Ladet

Vorstellung des DAICO

DAICO is an innovative fundraising model that merges some of the benefits of Decentralized Autonomous Organizations (DAOs), aimed at upgrading and making the initial ICO concept more transparent and secure. DAICO model allows token holders to control the withdrawal of the funds, also providing an option to vote for refund of the remaining contributed money in case the team fails to implement the project.

Nachteile von einer ICO

Nach Ablauf der Crowdsale-Phase haben Entwickler vollständigen Zugriff auf alle bereitgestellten Mittel. Die Entwickler vermeiden so die Gefahr von Betrügereien für Investoren.

Nach dem Ende des Crowdsales, wenn bereits mehrere Millionen Dollar gesammelt wurden, leidet das Team an der Motivation, das Projekt umzusetzen.

Zentralisierte Mittelbeschaffung, die dem Geist und der Natur der Kryptoindustrie widerspricht. Die Crowdsale-Bedingungen sind unklar.

Vorteile vom DAICO

Wenn Token-Inhaber vom Fortschritt des Projekts enttäuscht sind, können sie den Vertrag aufheben und eine Rückerstattung erhalten. Dies schützt Token Inhaber vor Betrug.

Die Finanzierung wird nicht sofort ausgegeben, sondern es wird ein Mechanismus implementiert, um ihn zeitlich zu verteilen. Dies erhöht und unterstützt die Motivation des Teams, ein Produkt zu liefern.

Bei einem DAICO werden die Spendengelder dezentral sicher gespeichert. Die Crowdsale-Bedingungen sind im Smart-Vertrag vollständig transparent und fest codiert.

Was sind die Hauptcharakteristiken von The Abyss DAICO?

The Abyss, die digitale Distributionsplattform der nächsten Generation, die auf einem Krypto-Belohnungs-Ökosystem basiert, hat den weltweit erste DAICO mit den folgenden Features durchgeführt:
  • Token-Inhaber können die Auszahlungsbeiträge erhöhen oder zurückerstatten;
  • Nur Token-Inhaber können mit Tokens auf ihren ETH-Wallets abstimmen (Token von Projektentwicklern sind nicht stimmberechtigt);
  • Präventionsprotokolle sind enthalten, um vor Missbrauch durch große Token-Inhaber wie Börsen zu schützen;
  • Das Gewicht jeder Stimme ist durch eine bestimmte Anzahl von Token begrenzt.

Die Umfrage

  • Die anfänglichen Auszahlungen des Smart Contracts sind auf 500 ETH monatlich eingestellt und können durch eine Umfrage erhöht werden;
  • Die Abstimmung für eine Auszahlungs-Erhöhung kann am 10. Tag eines jeden Monats stattfinden;
  • Die Abstimmung beginnt unmittelbar danach und dauert 3 Tage;
  • Die maximale Erhöhung ist auf 50 % (der anfänglichen Menge) begrenzt.

Die Rückerstattungs-Umfrage

  • Die Rückerstattungswahl gilt als erfolgreich, wenn mehr als 1/3 der Token (von der gesamten Tokenmenge) mit "JA" bewertet wurden; Die Rückerstattungswahl kann vierteljährlich durchgeführt werden: genauer gesagt am 1. Juli, 1. Oktober, 1. Januar, 1. April des jeweiligen Jahres;
  • Jeder Tokenhalter kann die Rückerstattungsumfrage starten. Die Abstimmung beginnt unmittelbar nach der Einweihung und dauert 1 Woche;
  • Die Rückerstattungswahl gilt als erfolgreich, wenn mehr als 1/3 der Token (von der gesamten Tokenmenge) mit "JA" bewerteten;
  • Wenn die Abstimmung für die Rückerstattung erfolgreich ist, wird innerhalb eines Monats eine weitere (kontrollierende) Abstimmung für die Erstattung durchgeführt. Wenn sich die Situation wiederholt, wird der DAICO-Smart-Vertrag in den Erstattungsmodus versetzt, wobei die verbleibende eingebrachte ETH an die Token-Inhaber zurückgegeben werden;
  • Die Auszahlungen dauern 2 Jahren (nach dem Ende der Crowdsale), die letzte Rückerstattungsabstimmung beginnt am 1. April 2020.

The Abyss DAICO Zeitplan

April 18, 2018
The Start of Token Sale
June 10, 2018
Erste Umfrage
May 16, 2018
The End of Token Sale
July 1, 2018
Erste Rückerstattungs-Umfrage

DAICO Smart Contract

Während des Abyss Token Sales (DAICO) nutzt das Projekt fünf Smart Contracts:
  • Crowdsale (TheAbyssDAICO) Vertrag. Dieser clevere Vertrag ist für den Crowdsale gedacht und wird nach dem Ende des Crowdsales nicht mehr verwendet;
  • Fund (PollManagedFund) Contract. Dieser Smart Contract ist für das Storing von ETH;
  • Tokens (ABYSS) Contract. Dies ist unser wichtigster Smart Contract, der nach dem Ende von Crowdsale in Kraft treten wird;
  • Reserve Fond (ReservationFund) Contract. This smart contract is meant for storing ETH contributed by greylist participants; Dieser clevere Vertrag ist für die Speicherung der von den Greylist-Teilnehmern beigesteuerten ETH gedacht;
  • Utility Contract (LockedTokens). Dieser Smart Contract dient dazu, die Reserve- und Foundation-Token des Unternehmens für einen bestimmten Zeitraum zu sperren.